Nach der frühzeitigen Zusage von Coach Hüglin die HandballLöwen Heitersheim auch in der Saison 19/20 zu trainieren, können die HBL Verantwortlichen erneut erfreuliche Nachrichten vermelden. Das Team der Löwen bleibt zusammen, jeder Spieler gab nach konstruktiven Einzelgesprächen mit Hüglin und Schmieder seine Zusage, auch kommende Runde für den Bezirksligisten auf Torejagt zu gehen.

 

Ein deutliches Zeichen an den Verein und den Trainer, dass sich die Löwen auf dem richtigen Weg befinden

 

Um das Team punktuell zu verstärken wurden die ersten Gespräche mit externen Spielern bereits geführt. „Wir haben eine gewachsene Mannschaft, die auf jeder Position stark besetzt ist. Trotzdem haben wir immer noch ein Manko: uns fehlen 1-2 erfahrene Spieler. Dies zu ändern ist für Schmieder die Hauptaufgabe in den nächsten Wochen.“ 

 

Presse HBL Heitersheim